Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder

Woher kommt "Pustekuchen"?

Redewendung: Woher kommt

Wer "Pustekuchen" sagt, meint meist ein bisschen gehässig "von wegen!" oder "denkste!".

Der Ausdruck stammt aus dem Jiddischen und ist zusammengesetzt aus den Wörtern "poschut" (= wenig) und "chochem" (= klug). Im Laufe der Zeit wurde aus "poschut chochem" – wie bei Flüsterpost – der Ausdruck Pustekuchen.

Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Süßer Hase

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen süßen Hasen. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...
Anzeige
Wissen & Spaß für Schule und Familie: Kinderzeitschriften für jedes Alter
  • ✔ Stiftung Lesen empfiehlt
  • ✔ Versandkostenfrei
  • ✔ Altersgerechte Inhalte

Warum gibt es vier Jahreszeiten?

Der lustige Professor Stachel erklärt Ihrem Kind, warum es vier Jahreszeiten gibt und warum es im Winter kalt und im Sommer heiß ist. ...

Warum drücken wir uns die Daumen?

...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern