Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder

Wie stärke ich die Psyche meines Kindes?

Tipps für Eltern - Wichtige Fragen von Eltern: Wie stärke ich die Psyche meines Kindes?

"Och, nicht schon wieder!" Lassen Sie Ihre Kinder ruhig über den wöchentlichen Sonntagsspaziergang stöhnen. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass eben diese Routine die Kinderpsyche stärkt. 

Denn wiederkehrende Rituale vermitteln Verlässlichkeit:

1. Auch der frühe Vogel muss frühstücken

Morgens ist alles hektisch im Haus? Sehr gut: Ein gemeinsames Frühstück ist ein guter Start in den neuen Tag.

2. Jeden Morgen dasselbe

Schon ein gedeckter Tisch, auf dem die Lieblingstasse und eine Schüssel Müsli warten, gibt Halt.

Anzeige

3. Der Weg ist das Ziel

Zwischen Schule und Fußballtraining bleibt oft nicht viel Zeit für Gemeinsamkeiten. Nehmen Sie sich den Weg als Ziel und radeln sie beispielsweise einmal in der Woche mit dem Nachwuchs zum Fußballplatz.

4. Keine Chance für Missverständnisse

Kinder brauchen klare Grenzen und sie müssen sie auch kennen: Handeln Sie die Eckpfeiler Ihres Familienlebens gemeinsam aus und reden Sie darüber.

5. Mitspracherecht für alle

Lassen Sie auch die Kinder das Familienleben mitgestalten und mit zunehmenden Alter mehr Entscheidungen treffen.

 Seite 1 von 2  weiter »
Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

Bastelvideo für Kinder

Basteltipp: Anleitung zum eigenen Herbarium

Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfach einen eigenes Herbarium. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »
Cooles Video? Dann zeig es anderen...
Anzeige
Wissen & Spaß für Schule und Familie: Kinderzeitschriften für jedes Alter
  • ✔ Stiftung Lesen empfiehlt
  • ✔ Versandkostenfrei
  • ✔ Altersgerechte Inhalte

Was tun bei Insektenstichen

Pieks! Insektenstiche sind unangenehm und können richtig weh tun. Wir sagen Ihnen, wie Sie Insektenstiche vermeiden und Sie sich nach einem Stich ric ...

Mein Kind hat ADHS. Wie gehe ich damit richtig um?

Ein hibbeliges und lebhaftes Kind muss nicht gleich hyperaktiv sein. Es könnte aber ein Signal sein, denn Hyperaktivität und ADS hängen meist zusam ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern