Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Backen mit Kindern - Kuchen und Torten: Fußball-Kuchen backen

Fußball-Kuchen backen

Mit dem Fußball-Kuchen können Sie Ihren Sohn oder Ihre Tochter zum Geburtstag überraschen und jeden Kindergeburtstag bereichern. Das Rezept und alle Zutaten finden Sie hier kostenlos auf Schule und Familie.

Dribbeln, Flanke, Schuss und Tor! Emotion pur, wenn die berühmtesten und besten Ballkünstler des Planeten sich bei der Fußball-WM messen. Backen Sie mit Ihrem Kind den zum Event passenden Kuchen und begeistern Freunde und Familie! Das Rezept ist ein Volltreffer aus „Dein Backbuch mit coolen Tipps vom Urli“ von Marion Jentzsch.

Zutaten für den Rührteig:

  • 100g weiche Butter
  • 100g feiner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 220 g Mehl
  • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver

Zutaten für das Fußballfeld:

  • 250 g Puderzucker
  • 4 Esslöffel Zitronensaft oder Wasser
  • 1 Tube grüne Lebensmittelfarbe

Anzeige

Zubereitung:

  1. Backofen auf 175° C einstellen.
  2. Mischen Sie die weiche Butter, den Zucker und den Vanillezucker. FügenSie eine Prise Salz hinzu. Nun ca. 3 Minuten mit dem Mixer verrühren bis die Masse gleichmäßig ist.
  3. Die 3 Eier nacheinander in den Teig mixen – pro Ei 1 Minute lang.
  4. Langsam Mehl und Backpulver in den Teig rühren bis dieser ganz gleichmäßig ist.
  5. Springform mit Butter einfetten, dann Teig einfüllen.
  6. Den Kuchen für ca. 35 bis 45 Minuten in den Backofen geben bis er durch ist.
  7. Kuchen aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen, dann aus der Springform nehmen.
  8. Die beim Backen auf dem Kuchen entstandene Wölbung mit einem Messer abschneiden. Den Kuchen mit der beschnittenen Seite flach auf einen Teller legen.
  9. Für die Spielfeld-Glasur den Puderzucker in eine Schüssel sieben. Grüne Lebensmittelfarbe sowie 4 Esslöffel Zitronensaft oder Wasser dazugeben und rühren bis sich der Puderzucker ganz aufgelöst hat. Die Glasur sollte eine sehr dicke, aber noch flüssige Beschaffenheit haben, damit man sie verstreichen kann. Nun Glasur mit Backpinsel oder breitem Messer auf dem Kuchen verstreichen.
  10. Solange die Glasur noch feucht ist, Fußballerfiguren und Bälle auf den Kuchen aufbringen und gut andrücken. Glasur nun etwas trocknen lassen.
  11. Für die Feldlinien nimmt man weißen Zuckerguss. Hierfür 4 Esslöffel Puderzucker mit 1 bis 2 Teelöffeln Wasser verrühren, bis alles gleichmäßig ist. Der Guss soll sehr dick und zäh sein. Diesen in eine kleine Gefriertüte füllen und diese dann zuknoten. An deren Spitze ein winziges Stück abschneiden um ein kleines Loch zu erhalten. Mit der Gefriertüte nun die Linien zeichnen.

Tipps: 

  • Die Fußballerfiguren oben auf dem Spielfeld zur Kuchenverzierungen erhält man im gut sortierten Fachhandel oder z. B. hier.
  • Die Fußbälle rings um den Kuchen bekommt man z. B. hier.
  • Die Fußballerfiguren um den Kuchen herum fanden wir z. B. hier.

In unserem kostenlosen WM-Paket um Download haben wir für Sie und Ihr Kind Malvorlagen, Rezepte, Spielpläne und viele Informationen rund um die WM zusammengestellt.

    Jetzt kostenlosen Zugang zu über 40 Download-Paketen sichern Mehr erfahren »

    Zeichnen lernen für Kinder

    Zeichnen lernen: Lustiges Nilpferd

    Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach ein lustiges Nilpferd. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

    Alle Bastelvideos »
    Cooles Video? Dann zeig es anderen...
    Anzeige
    Wissen & Spaß für Schule und Familie: Kinderzeitschriften für jedes Alter
    • ✔ Stiftung Lesen empfiehlt
    • ✔ Versandkostenfrei
    • ✔ Altersgerechte Inhalte

    Rezept: Obstsalat-Vitaminbombe

    Dieser Obstsalat mit Joghurt ist eine echte Vitaminbombe und schmeckt Kindern richtig gut! Gerade in der kalten Jahreszeit sind Citrusfrüchte tolle V ...

    Kleine Schokoladenkuchen

    Die kleinen Schokoladenkuchen werden in Förmchen im Ofen gebacken und umgekehrt auf einen Teller gestürzt und mit Kakaopulver bestreut. Ein leckeres ...

    Anzeige
    Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern