Bastelvorlagen für Kinder
Anzeige

Bastelvorlage Kostüme: Marienkäfer zum basteln

Marienkäfer zum basteln

Sie brauchen:

Anleitung:

1. Zeichnen Sie einen großen Kreis auf den roten Stoff und schneiden Sie ihn aus. Schneiden Sie den Kreis in der Mitte durch. Das sind die Flügel. 

Marienkäfer-Umhang basteln

2. Schneiden Sie am oberen Ende die Flügel 1 cm breit ab. So bekommt der Umhang eine gerade Oberkante.

3. Säumen Sie die Flügel rundherum ca. 1 cm breit ein.

Marienkäfer-Umhang basteln

4. Legen Sie den schwarzen Stoff mit der glänzenden Seite nach unten auf den Tisch. Drapieren Sie die roten Flügel mit der "schönen" Seite nach unten auf den schwarzen Stoff. Zwischen den beiden Flügeln sollte genug Platz sein, damit der schwarze Stoff durch den Spalt blitzen kann. 

Marienkäfer-Umhang basteln

5. Stecken Sie die Flügel auf dem schwarzen Stoff fest und nähen Sie die Rundungen der Flügel an. 

Marienkäfer-Umhang basteln

6. Drehen Sie den Stoff wie einen Kissenbezug auf die andere Seite. Nähen Sie nun auch die gerade Seite der Flügel auf dem schwarzen Stoff fest. 

{{R_WerbungContent1_call}}

7. Nähen Sie am oberen geraden Ende des Umhangs zwei Bändel aus rotem Stoffband an.

Marienkäfer-Umhang basteln

8. Schneiden Sie kleine Kreise aus dem Filz aus und kleben Sie diese auf den roten Stoff. 

Marienkäfer

9. Wickeln Sie zwei Pfeifenreiniger als Fühler um einen schwarzen Haarreif.

10. Schminken Sie Ihr Kind mit roten Bäckchen und schwarzen Punkten. Fertig!

Zwei süße Marienkäfer

11. Besonders süß sehen mehrere kleien Marienkäfer nebeneinender aus. Vielleicht möchte das Geschwisterchen oder die beste Freundin die gleiche Verkleidung zur Faschingsparty tragen?